Anzeige

Endlich wieder draußen essen!

aktuell, 16.05.2014

Grillfreunde kommen am Wochenende auf ihre Kosten.

Nachdem das Maiwetter für's Freiluftspeisen noch nicht wirklich geeignet war, wird in diesen Tagen in weiten Teilen des Landes das selbe Bild herrschen. Denn wer am Abend entspannt grillen will, muss auch hart dafür kämpfen!

Richten Sie sich schon mal darauf ein: Der wöchentliche Samstagseinkauf wird noch kräftezehrender als sonst schon. Grund: Horden hungriger Männer pilgern in die Lebensmittelmärkte. Objekt der Begierde: Die Frischfleischtheke. Hier wartet dann eine männerdominierende Schlange von ca. 10 Metern darauf, dass noch etwas vom besten Grillgut für sie übrig bleibt. Umso größer der Frust (fast schon Hass), wenn der Kunde zuvor, einem das letzte marinierte Nackenkotelett wegschnappt. Der Bereich rund um die Fleischtheke ist in einem Radius von mehreren Metern unpassierbar.

In der Getränkeabteilung herrscht zu der Zeit bereits gähnende Leere. Die wenigen Kunden, die hier einkaufen, haben es entweder auf Mineralwasser abgesehen, oder füttern nur den Pfandautomaten mit leeren Flaschen. Bier gibt es hier nämlich seit Freitag Nachmittag nicht mehr. Gut dem, der vorbereitet ist!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos