Anzeige

etwas Sonne tagsüber, nachts Bodenfrost

aktuell, 13.01.2014

Von Westen her ziehen immer wieder Tiefausläufer über Deutschland hinweg. Regnen wird es kaum. Bis Donnerstag liegen die Regenmengen in Norddeutschland bei 2-3 l/m2, im Westen bei 1 l/m2 und im Süden und Osten bei 0,1 l/m2. Den Schirm braucht man daher kaum. Nachts kann es Bodenfrost und etwas Reif geben. Vorsicht daher vor Glätte auf den Straßen nachts.
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos