Anzeige

Gewittrige zweite Wochenhälfte

aktuell, 22.07.2003

Wetterlage und -entwicklung:

Die Wetterextreme in Deutschland halten an. Insgesamt hat es trotz der einzelnen heftigen Gewitter in Deutschland zu wenig geregnet. Die Dürre bedroht die Landwirtschaft in großem Umfang. Weitere Gewitter sind im Laufe der Woche zu erwarten.


Vorhersage für Mittwoch

Mittwoch wechseln Sonne und Wolken ab. Die Schwüle nimmt wieder zu. Besonders nachmittags fallen einzelne lokale Schauer und Gewitter. Werte um 25-27 Grad tagsüber und 16-18 Grad nachts

Wetter ab Donnerstag

Donnerstag
im ganzen Land zunächst wieder sonnig und trocken bei 30 Grad im Binnenland und 25-27 Grad an den Küsten. Nachmittags und Abends aufkommende Gewitter.

Freitag und das Wochenende

Am Freitag wechseln im ganzen Land Sonne und Wolken ab. Es fallen Schauer und Gewitter nachmittags und abends bei 30 Grad tagsüber und 18-20 Grad nachts

Samstag und Sonntag

nicht mehr so heiß, wechselnde Bewölkung, 22-25 Grad tagsüber, einzelne Schauer

www.unwetter.de
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos