Anzeige

Im Norden noch bedeckt, ab Freitag überall sonnig

aktuell, 10.10.2001

Über Mitteleuropa verstärkt sich eine breit gestreckte Hochdruckzone, die Tiefdruckgebiete und ihre Ausläufer auf nördlichere Bahnen drängt. Das Wetter in Deutschland wird dadurch in den nächsten Tagen von Süden her immer freundlicher, nur im Norden ziehen noch Regenfelder durch.



Wetter Mittwoch nachmittag

Im größten Teil Deutschlands herrscht am Mittwoch nachmittag sonniges oder heiteres Herbstwetter bei Temperaturen um 16 bis 18 Grad. Im Nordwesten, hauptsächlich in Niedersachsen und Schleswig-Holstein halten sich jedoch dichte Wolken und es regnet zeitweise. In diesem Bereich werden nur 14/15 Grad erreicht.



Wetter Donnerstag

In der Nacht ist der Himmel über der Republik zweigeteilt: In der Nordhälfte verharren die dichten Wolken und es fällt auch zeitweise Regen. Im Süden dagegen ist es nur leicht bewölkt oder klar und die Temperaturen sinken auf 6 bis 7 Grad ab. Unter der dichten Wolkendecke der Nordhälfte bleibt es mit 10 an den Mittelgebirgen bis 14 Grad an den Küsten wesentlich milder.

In den Frühstunden bildet sich wieder verbreitet Nebel, den die schwache Herbstsonne stellenweise nur sehr zögerlich auflösen kann. An der Wetterverteilung ändert sich noch nicht viel, im Süden scheint verbreitet die Sonne bei knapp 20 Grad. Der Norden bleibt meist bedeckt mit nur wenigen Sonnenlücken und es gibt auch noch etwas Regen. Die Temperaturen liegen zwischen 14 und 17 Grad.



weitere Aussichten

Am Freitag kann sich das freundlichere Wetter, das der Süden schon seit ein paar Tagen genießt, weiter in den Norden vorschieben. Nur im Nordosten halten sich noch dichtere Wolken und es kommt noch zu Schauer. Das Wochenende verspricht jedoch im ganzen Land sonnig zu werden, die Temperaturen erreichen dann auch im Norden wieder die 20-Grad-Marke.

  Michael Klein
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos