Anzeige

im Rheinland stinkt es zum Himmel

aktuell, 11.06.2013

Gemeint ist nicht der 'Kölsche Klüngel', sondern ein mehr oder weniger appetitlicher 'Maggi'-Geruch, der zwischen Bonn und Leverkusen Im Norden und Bergheim und Bergisch-Gladbach im Osten zu riechen ist. Die Feuerwehr ist mit sämtlicher Technik dem Geruch auf der Spur, ohne eine Quelle bisher ermitteln zu können. Aufgrund des Zwischenhochs über dem Rheinland herrscht nur wenig Wind (1-2 m/s). Trotzdem ist es erstaunlich, dass der Geruch selbst in mehreren hundert Meter Höhe noch wahrzunehmen ist. Vermutlich ist der Geruch nicht giftig, da auch die Durchmischung bei dem schönen Sommerwetter zu stark ist.
Vielleicht riecht ja der Rhein? Früher gab es mal den Beueler Duft. Durch die Wäschereien mit Rheinwasser roch die Wäsche immer besonders..

UPDATE:
Am Nachmittag wurde der Ursprung des Maggi-Geruchs gefunden: Beim Brand in einem Chemiewerk in Neuss ist in der Nacht der Stoff Sotolon ausgetreten. Der Betrieb stellt Aromen für die Lebensmittelindustrie her, der Stoff ist zum Beispiel in Liebstöckel enthalten und ungefährlich.
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos