Anzeige

In Bayern stellenweise Regen oder Schauer

aktuell, 29.05.2020

Radarbild von Donnerstag, 28.05.2020 um 22.40 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell über Teilen Bayerns einige Regen- oder Schauersignale, die von Tschechien her Richtung Südwesten wandern und sich an den Alpen stauen. Südlich von München hat es vor zwei Stunden auch noch geblitzt und gedonnert. Sonst präsentiert sich der Himmel über Deutschland in der Osthälfte teilweise von Wolken überzogen, nach Südwesten und Westen hin überwiegend sternenklar, oder nur leicht bewölkt.

Am Wochenende und über Pfingsten bleibt es insgesamt heiter bis wolkig. Vor allem nach Osten hin muss zwischendurch mit einigen Regenfälle oder örtlichen Schauern gerechnet werden. Die Niederschlagsmengen sollten jedoch unter 10 Liter pro Quadratmeter liegen. Sonst bleibt es meistens trocken. Die Temperaturen bewegen sich allgemein zwischen 14 und 24 Grad, am wärmsten wird es im Südwesten und Westen, am kühlsten bleibt es im Erzgebirge und dem südöstlichen Bayern. Ab Pfingstmontag steigen die Temperaturen an.

Ab Wochenmitte wird es in schwül-warmer Luft durchwachsener mit teils kräftigen Regengüssen und Gewittern. Am Wochenende gehen die Temperaturen vermutlich zurück.

 

Radarbild

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .