Anzeige

Kaltluftropfen über Deutschland

aktuell, 10.10.2013

In den nächsten Tagen wird uns ein Kaltluftropfen beschäftigen. Kaltluft ist nach Europa mit einem Tiefdruckgebiet zusammen eingeflossen. Entgegen dem Uhrzeigersinn kreiselt die feuchte und kalte Luft dann um dieses schwache Tief über Zentraleuropa herum. Da fast keine Westströmung vorhanden ist zirkuliert dieses System ein paar Tage vor sich hin. Bis zur Wochenmitte kann uns dieses Tief nasse Kälte bringen. Planen Sie jeden Tag den Schirm und die Winterjacke ein.
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos