Anzeige

Kein Wetterbonus

aktuell, 22.01.2021

Mutationen witterungsresistenter als das Ursprungsvirus?

Die vergleichsweise niedrigen Corona-Infektionszahlen vom späten Frühjahr und Sommer 2020 hatten wir, zumindest einem Stück weit, sicherlich auch dem milderen Temperaturniveau zu verdanken. 

Bei den neuen Mutationen des Virus könnte der Wetterjoker in diesem Jahr möglicherweise nicht mehr gespielt werden - das zeigen uns unter anderem Zahlen aus wärmeren und sonnigeren Ländern wie Portugal und vor allem Israel, in denen sich die Mutation aktuell stark ausbreitet. 

Je länger sich der Impfprozess in die Länge zieht, desto schlechter stehen sicherlich die Chancen, dass wir zu Ostern wieder schrittweise in die Normalität übergehen können. Selbst der Sommer 2021 ist noch längst nicht in trockenen Tüchern.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos