Anzeige

noch wolkig, ab Mittwoch langsam Besserung

aktuell, 14.04.2002

Wir leben von der Hoffnung - langsame Wetterbesserung im Laufe der Woche

Wetterentwicklung

Tiefdruckgebiete über Mitteleuropa bestimmen das Wetter bis zum Dienstag. Erst danach dreht langsam die Strömung über Deutschland auf südliche Richtungen und es fließt wärmere Luft ins Land.

Wetter Montag

Etwas Sonnenschein gibt es nur im Erzgebirge. Sonst ist es grau in grau bewölkt mit etwas Regen an der Ostseeküste. Werte um 15 Grad tagsüber in Dresden, Leipzig und 10 Grad auf den Höhen im Erzgebirge.
10 Grad gibt es im Regen maximal in Greifwald, 11 Grad in Hamburg und Kiel und 12 Grad entlang des Rheins und in Frankfurt.

Wetter Dienstag

Im ganzen Land wechseln Sonne und Wolken ab. Selten fallen Schauer. Werte um 10-13 Grad tagsüber . Im Westen auch etwas mehr Sonne bei 14 Grad. Nachts um 5 Grad.

Wetter ab Mittwoch

Ab Mittwoch wird es langsam schöner und milder bei Werten bis zu 18 Grad tagsüber und 5 Grad nachts.

www.unwetter.de
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos