Anzeige

Regenwolken streifen den Nordwesten

aktuell, 15.01.2020

Radarbild von Dienstag, 14.01.2020 um 22.40 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell einige schwache von Südwest nach Nordost ziehende Signale mit etwas Regen oder Sprühregen. Ein etwas intensiveres Regenecho macht sich von den Niederlanden auf den Weg ins westliche Niedersachsen. Sonst präsentiert sich der Himmel über Deutschland überwiegend  wolkenverhangen und nur stellenweise aufgeklart. Es gibt große Temperaturkontraste im Land. Häufig liegen die Werte noch im zweistelligen Bereich, im Südosten allerdings herrscht leichter Frost.

Heute kann es in Nordseenähe, sowie in Schleswig-Holstein zu Regen oder Sprühregen kommen. Auch in den Westen zieht bis zum Abend ein Regenband. Die Niederschlagsmengen liegen dabei meist zwischen 1 und 10 Liter pro Quadratmeter. Der meiste Regen fällt an der Nordsee, sowie in Teilen von Schleswig-Holstein. In den anderen Landesteilen bleibt es bei einer freundlichen Mischung aus Sonne und Wolken. Der Südwestwind bleibt zunächst spürbar und die Temperaturen können verbreitet in den zweistelligen Bereich klettern.

Am Donnerstag wird es unter Hochdruckeinfluss allgemein etwas freundlicher und meistens niederschlagsfrei. Die Temperaturen bleiben für Januar zunächst noch ungewöhnlich mild.

Am Freitag überquert uns im Tagesverlauf von Westen ein neues Regengebiet. Dabei sind Niederschlagsmengen zwischen 1 und 10 Liter pro Quadratmeter zu erwarten.

Am Wochenende beruhigt sich das Wetter im Großteil unseres Landes unter einer sich aufbauenden Hochdruckzone und die Temperaturen gehen zurück. Lediglich in Süddeutschland fällt bis Sonntag noch gebietsweise Niederschlag, welcher bis in tiefere Lagen in Schnee übergehen kann.

Zu Beginn der nächsten Woche herrscht zunächst ruhiges und mäßig kaltes Hochdruckwetter, bevor im Laufe des Dienstags voraussichtlich eine schwache Front mit Regen in den Norden zieht.

 

Radarbild

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos