Anzeige

Schwüles Gewitter-Wochenende

aktuell, 13.06.2003

Wetterlage und -entwicklung:
Am Wochenende nimmt die Schwüle wieder zu. Die Wetterlage ändert sich nicht. Weiterhin bestimmt neben einem großen Hochdruckgebiet über dem Atlantik mit Keil nach Europa ein kleines Hitzetief unser Wochenendwetter-

Vorhersage

Samstag
Vormittags ist es sonnig und trocken. Werte um 15 Grad morgens, in den Städten auch 18 Grad. Tagsüber bauen sich Quellwolken auf und bis zum Abend gibt es Schauer und Gewitter bei 27-30 Grad tagsüber. Besonders im Süden und in der Mitte können die Gewitter wieder unwetterartig sein.
Gewittergefahr um 20 % an der Nordsee und 50 % im Süden des Landes.

Sonntag
Zunächst wieder überwiegend heiter und trocken. Nachmittags und abends und lockere Quellwolken, die örtlich wieder Gewitterwolken bilden. Besonders im Süden und über den Mittelgebirgen kann es gewittern. Werte um 28-30 Grad tagsüber und 18-20 Grad nachts.

Der Blick in die Woche : Weiterhin gute Chancen auf Tage mit Hitzefrei.

www.unwetter.de
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos