Anzeige

Tauwetter und Hochwassergefahr?

aktuell, 12.02.2006

Ab Mittwoch steigen die Temperaturen im Bayerischen Wald auf Werte über 0 Grad an. Es gibt ein leichtes Tauwetter mit Regen zwischen Donnerstag und Samstag. Es besteht daher, wie hier schon vor ein paar Tagen angekündigt, die Gefahr, dass lokale Hochwasser drohen können.
Die größeren Flüsse in Deutschland und Österreichen (DONAU, MAIN, ELBE und RHEIN), werden jetzt kein Hochwasser bekommen. Dafür reichen die Regenmengen und die Schneemengen in den Bergen nicht aus.
Insgesamt ist zumindest für den Rhein ein Hochwasser im März eher unwahrscheinlich.
www.unwetter.de
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos