Wärmekraftmaschine mit schlechtem 'Wirkungsgrad'

aktuell, 14.06.2024

Messung der Körperkerntemperatur - neuer Sensor verspricht erstmals direkte und kontinierliche Überwachung direkt am Körper.

Der Mensch ist nichts anderes als eine Wärmekraftmaschine: Nahrung und Flüssigkeit wird von unserem Körper aufgenommen, die hieraus gewonnene Energie dient zur Verbrennung im Rahmen des Stoffwechsels.

Dieser Stoffwechsel sorgt für eine gering schwankende "Betriebstemperatur" von 37 Grad. Dabei gibt es tages- und jahreszeitliche Rhytmen, aber auch Rhytmen über ein Leben hinweg, die die Temperatur verändern. Natürlich spielen auch Krankheitsprozesse eine Rolle wie hoch unsere Körpertemperatur ist.

Von der Energie, die in das System gesteckt wird, wird nur ein kleiner Teil als Bewegungsenergie genutzt, der größte Anteil geht als Wärme verloren.

CORE Körpertemperatursensor

Der CORE Körpertemperatur Sensor soll, so die Versprechnungen, die Körpertemperatur  erstmals direkt und kontinuierlich als "Wearable" elektronisch erfassen. Im Vergleich zur Hauttemperatur schwankt die Körperkerntemperatur weniger und gibt genaue Auskunft über den Zustand des Körpers.

War dieser Temperaturwert bislang leider nur schwierig messbar, verspricht der neuartige Sensor mit einer Art Wärmeflussplatte in Miniatur dieses Problem zu lösen. Der Sensor kann dabei überall am Körper platziert und per App ausgelesen werden. Die etwa durch Fieber oder Hitzebelastungen beeinflusste Körperkerntemperatur werden so direkt messbar. Auch für Sportler dürfte dieses System, etwa um schnell drohende Überhitzungen zu erkennen, eine sinnvolle Investition sein. Erhältlich ist der CORE Sensor derzeit für knapp 300,00 Euro.

Übrigens: Die Technik der Wärmeflussmessung wird in der Meteorologie schon lange angewendet - etwa beim Bodenwärmefluss.

Nachfolgend schon mal ein paar Messungen des Sensors über einen Tag - nach einem ausgiebigen Test werden wir weitere Ergebinisse veröffentlichen.

 

 

 

Anmerkung: Alle von uns vorgestellten oder getesteten Produkte werden weder von den Herstellern gestellt noch erhalten wir von den Herstellern finanzielle Zuwendungen für deren Vorstellung.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Um für eine Party fünfzig Menschen aufzutreiben muss man in New York hundert Einladungen verschicken. In Hollywood genügen fünfundzwanzig."

    Sir Peter Ustinov