Anzeige

Warum Deutschland Weltmeister werden sollte?

aktuell, 12.07.2014

Wir sollten Weltmeister werden, da Deutschland eine der vorbildhaftesten Nationen der Erde ist.


Ich meine das nicht in dem Sinne, wie man früher zu Beginn des 20. Jahrhunderts gedacht hatte, "am deutschen Wesen soll die Welt genesen", sondern mit der Verbindung aus Genauigkeit und Strebsamkeit beruflich und einer gelebten privaten Lässigkeit.


Im Rheinland würde man sagen "jeder Jeck ist anders" und das akzeptiert man, abgesehen von ein paar ewig Gestrigen. 

Vorbei ist der Mief der Nachkriegsjahre mit der Strenge der Väter, die aufgrund der eigenen furchtbaren Erfahrungen ihren Kompass verloren hatten.

Vorbei die Zeiten mit "nur Kännchen draußen". Sie wurden seit Jahrzehnten durch die Küche der Welt ersetzt, ohne auf deutsche Wurzeln hier und da zu verzichten, um nur mal zwei Beispiele für wichtige Entwicklungen zu nennen.

Viele Menschen erkennen nicht nur im Fußball an, dass unterschiedliche Lebensentwürfe (Özil / Khedira) religiös und kulturell, trotz aller Konflikte, letzendlich ein Gewinn für alle sind, denn nur wer quer, krtitisch und anders denkt kann zu neuen interssanten Ideen kommen. Auch bei Donnerwetter.de setzen wir auf unterschiedlichste Lebensentwürfe und den daraus spannenden Perspektiven

Diese Kritikfähigkeit und der Blickwinkel von Außen macht unser Land interesssant, nicht nur im Fußball


Dieses neue Deutschland ist einfach weltmeisterlich!

Viel Spaß beim Spiel.

  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos