Anzeige

Weiterhin Hochdruckwetter

aktuell, 16.03.2003

Ein Hochdruckgebiet mit Zentrum über Norddeutschland sorgt für trockenes und sonniges Frühlingswetter in Deutschland.


Wetter Sonntag

Am Sonntag scheint die Sonne fast im ganzen Land, nur in Süddeutschland halten sich noch dichtere Wolken. Die Temperaturen werden allgemein noch etwas steigen, so dass nun auch in Sachsen bis zu 10 Grad erreicht werden, im Nordwesten sogar bis zu 16 Grad. Im Süden bleibt es unter dem bewölkteren Himmel mit Werten um 6 Grad kühler.


Wetter Montag

Am Montag werden die Wolken endlich auch in Bayern der Sonne Platz machen und das Quecksilber auf etwa 10-12 Grad steigen lassen. Im Westen wird es mit bis zu 16 Grad noch etwas milder. Im Nordosten werden sich neue Wolken vor die Sonne schiebe, so dass die Temperaturen nur etwa 9 Grad erreichen können.


Weitere Aussichten

Nach dem derzeitigen Stand bleibt es auch an den folgenden Tagen bei ähnlichen Temperaturen trocken, am Himmel werden aber neben der Sonne auch wieder mehr Wolken zu sehen sein.
  Michael Klein
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .