Anzeige

Indian Summer

Als 'Indian Summer' bezeichnet man eine Phase schönen Wetters im Norden der USA, die nach den ersten Frösten im Herbst eintritt. Für den Ursprung des Namens gibt es unterschiedliche Theorien: Nach einer nutzen die Indianer im 'indianischen Sommer' das warme Wetter gerne dazu aus, um noch einmal auf Kriegspfad zu gehen. Eine andere Variante führt darauf zurück, dass die Ureinwohner der USA die Schönwetterperiode als Göttergeschenk sahen.

Der 'Indian Summer' steht in den USA vor allem für leuchtend bunte Laubverfärbungen.

  Michael Klein
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos