Anzeige

Schnee und seine Konsistenz

Es gibt einige verschiede Arten von Schnee. Als angenehm empfinden wir Menschen meist jedoch nur die Sorte Schnee, die sich langsam wiegend vom Himmel herabbewegt und dann in seiner ursprünglich gefrorenen Form liegen bleibt: Pulverschnee. Seine Konsistenz verdankt der Pulverschnee seiner geringen Feuchtigkeit.

Feuchtschnee lässt sich dagegen, wegen seiner höheren Feuchtigkeit, bestens zum 'Modellieren' und Bauen von Schneemännern verwenden. Nassschnee oder der noch matschigere Faulschnee haben eigentlich nicht mehr viel mit der weißen Pracht zu tun.
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos