Anzeige

Toller Sonnennachmittag

Deutschland-Wetter, 04.05.2016

Wenn die Sonne sich senkt, wird es rasch frischer.

Unser Spargel bekommt am Nachmittag eine Extraportion Sonne und Wärme...

...und auch die Schäfchen fühlen sich, ebenso wie wir Menschen, draußen pudelwohl!

Am späten Nachmittag und am Abend sind vor allem im äußeren Osten noch zum Teil dichtere Wolken unterwegs, die jedoch kaum noch Regen bringen. Einige, meist nur lockere Wolken ziehen auch über die westlichen Landesteile, im übrigen Bundesgebiet ist es verbreitet sonnig, es bleibt bundesweit trocken. Die frühen Abendtemperaturen liegen bei recht milden 16 Grad im Rheinland und um 13 Grad im Vogtland.

häufiger Sonnenschein

 

In der Nacht zum Donnerstag sind im Bereich der Donau und der Neiße zum Teil noch einige Wolken unterwegs, Regen fällt jedoch keiner. Im großen Rest der Republik zeigt sich hingegen ein sternenklarer Nachthimmel, dabei bleibt es natürlich trocken. Die Temperatur sinkt auf recht milde 8 Grad an der Nordseeküste und bis teils 0 Grad im Eichsfeld.

sternenklare Nacht

 

Am Donnerstag nach Osten hin teils lockere Wolken, sonst verbreitet sonnig oder nur gering bewölkt, trocken, 15 bis 20 Grad.

Am Freitag verbreitet sonnig, nur selten ein paar Wolken, trocken, 20 bis 23 Grad.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos