Anzeige

Kohlenstoffdioxid im Aufwärtstrend?

Klima, 05.01.2023

So haben sich die Konzentrationen über die letzten drei Jahre entwickelt.

Wirken sich die Lockdowns während der Pandemie positiv auf den CO2-Ausstoß aus? Möglicherweise sogar nachhaltig? Diese Frage haben wir uns bereits zu einem frühen Zeitpunkt der Pandemie gestellt und die Entwickling der CO2-Konzentration an unserer Wetterstation in Bonn genau im Auge behalten.

Die aktuellen CO2-, Feinstaub- und Radonwerte und viele weitere Echtzeitdaten lassen sich hier live verfolgen.

donnerwetter.de-Messbalkon

Bereits schnell war klar: Die leicht abnehmenden Kohlenstoffdioxidwerte während des weitreichenden Lockdowns im Frühjahr 2020 waren nicht mehr als eine Eintagsfliege und spielen in der mittel- oder gar langfristigen Betrachtung keine Rolle. Nicht nur in Sachen Feinstaub ging es nach den Lockdowns schnell wieder nach oben; auch die CO2-Konzentration legte deutlich zu.

Eindrücklich zeigt das auch unsere Grafik, die die täglich gemessenen CO2-Werte über die letzten drei Jahre beinhaltet. Hier ist unter anderem die typische Wellenbewegung sichtbar: Während die Werte in den Sommermonaten abnehmen, erreichen sie in vor allem in den austauscharmen und heizintensiven Wintermonaten Höchstwerte.

Trotz Pandemie und Lockdowns, die zeitweise erhebliche Einschränkungen des Individualverkehrs zur Folge hatten, stiegen die Werte an der Station Bonn von 455 ppm im Januar 2020 auf 485 ppm im Dezember 2022. Die Tendenz ist steigend.

 

Auch an unserer zweiten Messstelle in der hohen Eifel ist konnte über die letzten drei Jahre ein Anstieg der CO2-Werte verzeichnet werden - wenn auch in deutich geringerem Maße als am Bonner Stadtrand.

Die Tendenz des weltweiten CO2- Anstiegs ist also auch in Deutschland, vor der eigenen Haustüre, zu messen - und er setzt sich ungebremst fort.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos