Anzeige

Rote Augen vorprogrammiert

Pollenflug, 15.06.2022

Vor allem Gräserpollen machen Allergikern das Leben schwer.

Sonniges und sehr warmes Juniwetter erwartet uns in der zweiten Wochenhälfte.

Weiterhin müssen sich Allergiker mit starkem Gräser- und Wegerichpollenflug herumärgern, beiden Pollenarten sorgen für teils erheblichen Belastungen bei Pollenallergikern.

Auch die Getreidepollen, etwa die von Weizen und Roggen, sind häufig unterwegs, zudem finden sich Schimmelsporen in der Luft.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos