Anzeige

Immer wärmere Städte - wie kann eine Kehrtwende gelingen?

aktuell, 22.03.2023

Veranstaltungshinweis Vortrag 'Hitze, Hitze, Hitze – das Stadtklima Bonns“ von Karsten Brandt

Die steigenden Temperaturen im Klima bedrohen vor allem für unsere Städte zunehmend. Und sie werden zukünftig Probleme bereiten, die weit über die eigentliche Überhitzung hinausgehen - beispielsweise beim Thema Zecken. Das „gefährlichste Tier Deutschlands“ ist hierzulande bereits schon seit einigen Jahren auch mit tropischen Unterarten vertreten. Und somit steigt auch das Übertragungsrisiko potentieller Krankheitserreger, die wir bislang nur aus tropischen Regionen kannten.

Sowohl der Begriff „Stadtklima“ als auch die weitreichenden negativen Auswirkungen auf die im urbanen Bereich lebenden Menschen – vor allem in den Sommermonaten – ist keineswegs ein Trend, der mit Aufkommen der Klimadiskussion in den letzten Jahren entstanden ist. Auch wenn sich die Situation in den letzten Jahren verschärft hat: Bereits vor über drei Jahrzehnten thematisierte donnerwetter.de-Klimatologe Dr. Karsten Brandt die Probleme des Stadtklimas am Beispiel der Stadt Bonn. Lagen die Temperaturunterschiede zwischen Stadtkern und Umland Ende der 1980er-Jahre hier noch bei drei bis vier, sind es gegenwärtig bereits fünf bis sechs Grad. Die ehemalige Bundeshauptstadt verlieh Brandts Erkenntnissen damals sogar einen Umweltpreis – doch hat die Stadt in über 35 Jahren stadtklimatechnisch dazulernen können?

In seinem Vortrag „Hitze, Hitze, Hitze – das Stadtklima Bonns“ am 27.03.2023 im Evangelischen Forum Bonn beleuchtet Karsten Brandt nicht nur, wie es aktuell um das Stadtklima Bonns gestellt ist. Auch die Auswirkungen auf Mensch und Natur im Zuge der rapiden Erwärmung und aktuelle Daten aus dem eigens betriebenen Stationsnetz kommen „auf den Tisch“. Zudem auch Antworten auf die Frage: Was sollten wir langfristig und was sofort unternehmen, um das städtische Klima lebenswert zu halten? Und welche Maßnahmen sind nicht mehr als heiße Luft?

 

Vortrag „Hitze, Hitze, Hitze – das Stadtklima Bonns“ von Karsten Brandt

Veranstalter: Evang. Kirchengemeinde Hardtberg / Evangelisches Forum Bonn

Ort: Matthäikirche Bonn-Duisdorf, Gutenbergstraße 10, 53123 Bonn

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch auf der Internetseite des Evangelischen Forums Bonn

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Wahrhaft groß ist, wer große Liebe hat."

    Thomas von Kempen